gd-0017.gif.gif img5.gifgd-0017.gif.gif

HF-Kabel & HF-Verbinder

  seit 2002     Inh. K. Kusch

Tel.    0231 25 72 41      Fax     0231 25 23 99
E-Mail: info@kabel-kusch.de
www.Kabel-kusch.de

rohs.gif

 HF-Kabel H 155

Home

Koaxkabel Stecker Montagen Zubehör Anfahrt Impressum AGB Kontakt

    Preisliste für Kabel

Datenblatt

 

 

H 155 original Belden - ein low-loss Koaxialkabel 50 Ohm
H 155 ist rotortauglich.
H 155 ist feuchtigkeitsresistent.
H 155 hat eine äußerst kleine Dämpfung. s. Tabelle unten
H 155 original Belden - ist ein 5,4 mm extrem flexibles Koaxkabel, das nach Herstellerangaben bis 10 GHz einsetzbar ist.  
H 155 besitzt im Vergleich zu RG 58 oder RG58 ähnlichen Kabeln ein so niedriges Dämpfungsverhalten in Verbindung mit Flexibilität, wie es von keinem anderen Koaxialkabel in diesem Durchmesserbereich erreicht wird. 
H 155 H 155 wird mit einem feuchtigkeitsresistenten Schaumdielektrikum gefertigt, so dass der Einsatz in allen Klimazonen in Temperaturbereichen zwischen -30°C und +80°C ohne Bedenken  möglich ist.    (-22°F and 176°F)
H 155 Mit Kupfer wird bei H 155 nicht gespart. In 1000 m H 155 werden 22 kg  verarbeitet.  
Der 1. Außenleiter besteht aus einer Aluminium-Doppel-Verbund-Folie 
= Aluminium - PET - Aluminium. Die Pet-Beschichtung zwischen den Alu-Folien verhindert eine Beschädigung beim Einsatz mit kleineren Biegeradien.   
Der 2. Außenleiter - ein verzinntes Kupfergeflecht bedeckt die Folie zu 80%.
H 155  trägt eine uv-beständige Außenhaut.
H 155 ist aufgrund dieser Eigenschaften das idealste Koaxialkabel für alle portablen und mobilen Anwendungen auch im BOS- und digitalen Funkbereich.  
H 155 gibt es auch halogenfrei. Für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden (wie z.B. Flughäfen, Feuerwachen, Polizeidienststellen, Krankenhäuser ...) führen wir ab März 2013  H 155 LSNH gem. IEC 60332-1. Dieses raucharme und flammwidrige Produkt empfehlen wir für alle speziellen Anwendungen, z.B. auch in Einsatzfahrzeugen aller Art.
Durch diese Eigenschaften des H 155 LSNH wird den verschärften bundesweiten Brandschutzbestimmungen Genüge getan.
H 155 verfügt über ein umfangreiches hochwertiges Steckverbinderkonzept.
H 155 ist bei uns in allen Längen bis 1000 m lieferbar. 

verfügbare Steckverbinder für
H 155, H 155, H 155 FRNC
und Hyperflex 5

 

 

 

 

 

Datenblatt des H 155 PVC

Farbe grau
UV-Beständigkeit H 155 ist UV-beständig
Impedanz 50 ± 2 Ohm
Innenleiter 19 x 0,28 mm
Dielektrikum Gas inj. PE 3,9 mm
Außenleiter  
   1. Alufolie 0,008-0,03 x 18 mm AL-PET-AL  
2 mm überlappend
   2. Kupfergeflecht  80% 16 x 8 x 0,1 mm; 4,5 mm
Außenisolierung PVC, 5,4 mm, UV-beständig
Verkürzungsfaktor 0,81  siehe unten
Kapazität 82 ± 2 pF/m
Schirmung bis 1 GHz > 85 dB
Biegeradius (min) 35 mm
Temperaturbereich -30 / +80°C
Widerstand Innenleiter 1,5 Ohm / 100 m
Schleifenwiderstand 3,2 Ohm / 100 m
Kupferanteil 22 kg / km
Gewicht 41,5 kg / km
Bruchlast 100 N

 

Dämpfung in dB je 100 m bei 20°C

attenuation dB per 100 m at 20°C

attenuatione dB per 100 m at 20°C

 

H 155 PVC/FRNC

5 MHz

2,3 dB
10 MHz 3,0 dB
14 MHz 3,4 dB
21 MHz 4,2 dB
28 MHz 4,9 dB
50 MHz 6,5 dB
100 MHz 9,3 dB
145 MHz 11,2 dB
230 MHz 14,2 dB
400 MHz 19,0 dB
432 MHz 19,8 dB
500 MHz 21,5 dB
600 MHz 23,0 dB
800 MHz 26,5 dB
1000 MHz 30,9 dB
1296 MHz 34,9 dB
1350 MHz 35,9 dB
1600 MHz 40,5 dB
1750 MHz 42,3 dB
2150 MHz 46,9 dB
2400 MHz 49,6 dB

3000 MHz

51,6 dB

5200 MHz

69,3 dB

5800 MHz

73,8 dB

   

Quellen: Belden CDT, 

 

übertragbare Leistung bei 40°C
powerrating at 40°C

7 MHz 950 Watt
14 MHz 670 Watt
21 MHz 550 Watt
28 MHz 470 Watt
50 MHz 350 Watt
100 MHz 250 Watt
144 MHz 210 Watt
432 MHz 120 Watt
800 MHz 85 Watt
900 MHz 85 Watt
800 MHz 80 Watt
1296 MHz 65 Watt
2320 MHz 50 Watt
5000 MHz 30 Watt
10000 MHz 20 Watt

 

 

Innenleiter Gas inj.PE 3,9 mm
Dielektrikum
Aluminium-Folie Außenhaut (grau) Cu-Geflecht

 

 

 

Verkürzungsfaktor  v/c - velocity rate - velocità propagazione

v = Geschwindigkeit (velocitas lat.)    c = Lichtgeschwindigkeit
 

In Datenblättern von Koaxialkabeln findet man immer den Begriff Verkürzungsfaktor. Der Verkürzungsfaktor beschreibt immer das Verhältnis der Signal-Ausbreitungsgeschwindigkeit v zur Lichtgeschwindigkeit c. Im Vakuum breiten sich elektromagnetische Wellen mit einer konstanten Geschwindigkeit von 299792 Kilometer pro Sekunde (ca. 300.000 km/s)  aus. In Koaxialkabeln wird nun diese absolute Geschwindigkeit reduziert. Diese reduzierte Geschwindigkeit wird Verkürzung der Ausbreitungsgeschwindigkeit (Verkürzungsfaktor) genannt.

RG 213 U verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,667
  In RG 213 U wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf 0,667*300.000 km/s = 200.000 km/sek reduziert.
Highflexx 7 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,83
  In Highflexx  wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,83*300.000 km/s = 249.000 km/sek reduziert.
HyperFlex 10 verfügt über einen extrem hohen Verkürzungsfaktor von 0,87
   In HyperFlex 10 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.

 

Händleranfragen für unsere Produkte erwünscht.
Wir erstellen Ihnen gern individuelle Angebote.

Dealer enquiries wanted. We would like to prepare
individual quotations for you.

Si vous êtes commerçant(e), nous proposons de vous
soumettre une offerte individuelle.

Per i commercianti abbiamo offerte speciali.